Die Full Season Tracking Regatta  (1.5-26.10.21) startet  nach Aklärung mit den zuständigen Stellen aufgrund geltender CoVid-Verordnungen entweder am 1.5 (Ann.) oder nach Freigabe von Veranstaltungen im Segelsport  (Ann.) mit 3 verschieden Kursen. Gewertet wird nach berechneter Zeit und gesegelter Zeit. Notwendig ist ein GPS-Gerät, das Tracks aufzeichnen kann. Das kann ein GPS-Handgerät sein, eine Smart-Watch mit entsprechender Funktion, ein Velocitek Smart Instrument oder auch eine App am Handy (z.B .Runtastic oder Freeware etc.).

Ziel ist es, in dieser unsicheren Zeit ein interessantes Format für Jedermann zu etablieren. Egal ob Sportboot, Jolle, Katamaran oder Segelyacht. Die Chance für ein gutes Ergebnis besteht für jeden. Außerdem ist es möglich, über fast 6 Monate Tracks hochzuladen und sich stetig zu verbessern.  Regattaneulinge können sich mit diesem Format zunächst ohne direkte Konkurrenz und schwierige Start,- und Bojensituationen an Trimm und Manöver herantasten und ihre Segeltechnik optimieren. Für Könner ist es eine optimale Trainingsmöglichkeit. Für Regattabegeisterte sich mit anderen zu vergleichen und bei den gewünschten Windverhältnissen zu segeln, sich stetig zu steigern.

Übersicht über die Kurse:

Classic: A-B-A oder B-A-B

Long: C-D-C oder D-C-D oder B-C-D-B oder B-D-C-B

Sprint: E-F-E oder F-E-F

Wie funktioniert es im Detail:

  1. auf der Homepage des SVW-YS den Steuermann mit Boot melden. Ausschreibung und Segelanweisungen sind online erhältlich.
  2. Meldegeld überweisen
  3. Du erhältst einen Zugangscode für Sailspeedmaster.at – Attersee und ein weiteres Dokument für technische Hinweise zum Upload des Tracks.
  4. Du segelst mit deiner Crew den Kurs ab und lädst den Track innerhalb von 3 Tagen hoch.
  5. Der Track wird mit deiner Yardstickzahl verrechnet und graphisch dargestellt auf Sailspeedmaster.at
  6. Siegerehrung ist am 31.10.2021

Am 30.4.2021 findet auf Skype (über Webbrowser oder Skype-App) ein Onlinebriefing statt. Teilnehmer bekommen einen Tag davor den Link zugesandt. Interessenten melden sich bitte auf sailspeedmaster@sv-weyregg.at und bekommen den Link ebenfalls zugesendet.

Die Auswertung konnte bereits erfolgreich getestet werden – hier ein Beispiel:

Das Sailspeedmaster-Attersee-Organisationsteam freut sich über deine Teilnahme und viele faire Wettkämpfe!

Herzlichen Dank an Viktor und Konstantin Lassnig für die Umsetzung auf Sailspeedmaster.at und an die Sponsoren!

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für dich möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn du fortfährst, nehmen wir an, dass du mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite des Sportverein Weyregg am Attersee einverstanden bist. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie. Ok